Kindergarten Ideen Logo

Kissen nähen für geschickte Finger

Inhaltsverzeichnis

"Nähstübchen" im Kindergarten!

Gerade in der kalten Jahreszeit ist das Nähen eine gemütliche und sinnliche Beschäftigung für die Kinder. Aber auch sonst bei Schmuddelwetter ist es immer schön, sich gemütlich am Tisch zusammen zu setzen, um zu nähen!

Vorab nähst du am besten mit Hilfe einer Nähmaschine aus Stoff (-resten) kleine Kissenhüllen so zu, dass eine schmale Seite offen bleibt. Ich mache das zu Hause oder wenn Zeit ist, auch wie hier auf dem Foto im Kindergarten. Viele Kinder haben noch nie eine Nähmaschine zu Gesicht bekommen, oder kennen diese „nur von Oma“, so dass sich immer schnell staunende kleine Gäste um den Tisch mit der surrende Maschine versammeln!

Kissen nähen für geschickte Finger • Gestalten

Wollige Schnupper-Kissen

Die Kissen werden mit natürlicher Schafwolle, Wollresten oder Füllwatte gestopft – Kissen mit Schafwolle sind nur kalt waschbar. In Bastel- oder Stoffläden kannst du dafür auch „Füllwatte“ kaufen. Diese ist waschbar.

Von der Wolle zupfen die Kinder „kleine Wölkchen“ und stecken sie in ihre Kissen. Manche mögen es „schön platt“, andere runder und fester, je nach Vorliebe und Geschmack. Wer möchte, dass sein Kissen duftet, kann auch noch einen Tropfen Lavendelöl hinein geben.

Der verströmende Duft wirkt beruhigend. Das naturreine Öl bekommst du im Bioladen oder der Apotheke. Die meisten Kinder sind motorisch so geschickt, dass sie die offene Kissenseite schon alleine zunähen können und wollen. Gerne helfen sie auch anderen.

Stolz halten die Kinder ihre Kissen im Arm und schnuppern immer mal wieder daran, wenn wir uns danach im Morgenkreis versammeln. Kleine Lavendelkissen sind übrigens eine wunderbare Einschlummerhilfe ins Traumland!

In dieser Tätigkeit steckt so viel

Weitere Basteltipps mit Stoff

Zu verschiedenen Festen in der kalten Jahreszeit wie Halloween und Weihnachten, kannst du mit passenden Stoffen viele weitere schöne Dinge nähen, wie z.B. eine Gespensterlichterkette, Weihnachtsbäumchen und Mobiles.

Teile diesen Beitrag

Unterstütze mich

Inhaltsverzeichnis

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Kindergarten Ideen Newsletter an...

… und erhalte regelmäßig tolle und kreative Tipps für deinen Kindergarten Alltag!

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Anmeldeverfahren und Widerrufshinweise findest Du in meiner Datenschutzerklärung. Das Newsletter Formular wird durch hCaptcha geschützt.  Bitte lese dazu die Bedingungen zur Privatsphäre.

Entdecke hier weitere tolle Artikel & Beiträge
Frühstück mal anders Heute morgen war es schönstes Frühlingswetter! Die Vögel im Garten piepsten und...
Eine tolle Idee Der Kaffeetassenzwerg ist ja bekanntlich sehr neugierig und liebt die Kinder aus...
Neuer Gast in meiner Küche! An einem Samstagmorgen traute ich meinen Augen kaum, als ich...
Blumensamen treffen Eierkartons und Plätzchenausstecher! Gerade im Frühling können wir es kaum erwarten, bis draußen...
Frühjahrsputz im Winter Am Ende des Winters wird es Zeit für den Frühjahrsputz der Nistkästen!...
Traumhafter Hörgenuss, der dich in die Welt der Fantasie lockt Achtung – hier kommt Ohrenschmaus...
Selbstgemachter Schüttelspaß für lütte Landratten Wasser und Sand – für Kinder gehört das einfach zusammen...