Kindergarten Ideen Logo

Vogelfutterzapfen ganz einfach selbstgemacht

Inhaltsverzeichnis

Wie aus einer Körnersuppe leckere Zapfen werden

Zuerst solltet ihr die Zapfen mit einem Band zum Aufhängen umtüdeln. Dann lasst ihr Kokokosfett im Topf weich werden und vermengt dieses mit der Vogelfuttermischung. Die Mischung in die Zwischenräume von dicken Kiefern- oder Pinienzapfen drücken.

Ich stelle dafür Löffel bereit, aber die meisten Kinder legen diesen nach kurzer Zeit weg und finden es viel spannender, die Masse mit bloßen Fingern in die Spalten zu schmieren! Am besten ziehst du den Kindern vorher Backschürzen oder Malkittel an.

Teile diesen Beitrag

Unterstütze mich

Inhaltsverzeichnis

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Kindergarten Ideen Newsletter an...

… und erhalte regelmäßig tolle und kreative Tipps für deinen Kindergarten Alltag!

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Anmeldeverfahren und Widerrufshinweise findest Du in meiner Datenschutzerklärung. Das Newsletter Formular wird durch hCaptcha geschützt.  Bitte lese dazu die Bedingungen zur Privatsphäre.

Entdecke hier weitere tolle Artikel & Beiträge
Frühstück mal anders Heute morgen war es schönstes Frühlingswetter! Die Vögel im Garten piepsten und...
Gemeinsame Zeit zu verbringen, stärkt die Bindung zwischen Eltern und Kindern und schafft einzigartige Erinnerungen....
Eine tolle Idee Der Kaffeetassenzwerg ist ja bekanntlich sehr neugierig und liebt die Kinder aus...
Neuer Gast in meiner Küche! An einem Samstagmorgen traute ich meinen Augen kaum, als ich...
Warum Eisenpräparate für werdende Mütter wichtig sind Während der Schwangerschaft durchläuft der Körper einer Frau...
Blumensamen treffen Eierkartons und Plätzchenausstecher! Gerade im Frühling können wir es kaum erwarten, bis draußen...