Kindergarten Ideen Logo

Holunderkette gestalten

Inhaltsverzeichnis

Schon im Mittelalter pflanzten Menschen den Hollerstrauch in die Nähe von Haus und Hof.

Der Holunder ist auch unter dem Namen „Hollerstrauch“ bekannt. Seinen Namen verdankt er dem althochdeutschen Wort „Holatar“, was hohl bedeutet und sich auf den hohlen, nur mit Mark gefüllten Stengel bezieht.

Schon lange galt er bei unseren Vorfahren als Lebensbaum und Schutzbaum des häuslichen Friedens. Mensch und Tier sollten von dem Hollerstrauch vor allem Bösen bewahrt werden. 

Seine weißen Doldenblüten, die aus Hunderten von Sternchen bestehen, schmücken den Holunder im Juni/Juli und  haben einen starken und herben Duft und können in Pfannkuchenteig ausgebacken oder als Sirup zubereitet werden.

Die im September gereiften schwarzlila Beeren sind roh giftig, gekocht und entsaftet ergeben sie jedoch einen heilenden Saft, der reich an Vitamin C und B ist. In den reifen Früchten finden sich pro Kilo 180mg Vitamin C – darum wirkt er heiß getrunken Erkältungen entgegen und stärkt unser Immunsystem!

Schütze die Natur

Schneide bitte nur so viele Äste, wie wirklich benötigt wird. Auch bereits trockene abgestorbene Äste lassen sich prima verwenden!

Wenn du die Früchte erntest, achte darauf, dass höchstens drei unreife Beeren pro Dolde zu sehen sind – erst dann sind die übrigen gut ausgereift. Der Holunder macht nicht nur gesund und ist lecker! Mit seinem markgefüllten Holunderholz kannst du auch kreativ sein!

Und so gestaltest du eine Holunderkette

Oben im Bild „Holunderkette“ hat sich noch eine kleine Baumperle eingeschlichen. Auch Perlen oder anderes können natürlich noch dazu gefädelt werden!

Teile diesen Beitrag

Unterstütze mich

Inhaltsverzeichnis

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Kindergarten Ideen Newsletter an...

… und erhalte regelmäßig tolle und kreative Tipps für deinen Kindergarten Alltag!

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Anmeldeverfahren und Widerrufshinweise findest Du in meiner Datenschutzerklärung. Das Newsletter Formular wird durch hCaptcha geschützt.  Bitte lese dazu die Bedingungen zur Privatsphäre.

Entdecke hier weitere tolle Artikel & Beiträge
Zeit sichtbar machen! Für jüngere Kinder ist Zeit ein Phänomen, welches sie oft noch nicht...
Auf zu Barbaras Eselkoppel Mit VW-Bus „Pauli“ waren Thomas und ich im Herbst noch einmal...
Katzenköpfe, Engelsflügel und Blätter so groß wie Bratpfannen! Eichen-, Buchen und Ahornblätter kennen ja die...
Wie aus Partygeschirr ein Fuchs entsteht Eigentlich mag ich ja Laternen mit echten Kerzen im...
Das Schmuddelwetter kommt! Leider können Kinder irgendwann nicht mehr wie hier auf dem Foto im...
Unbeliebter Frühstücksbesuch Gerade im Sommer ist die schönste Zeit für ein Frühstück unter freiem Himmel!...
Bürokatze Rosa testet Paulis neuen Ausbau Im Coronawinter 2020/21 habe ich meinen alten VW-Bus Pauli...
Dicker Besuch! Ich traute meinen Augen kaum, als ich das große Tier im Sommer 2022...