Kindergarten Ideen Logo

Schnee aus Rasierschaum und Speisestärke

Inhaltsverzeichnis

Winter ohne Schnee ist wie Ostern ohne Eier!

Unsere Kinder hier oben in Norddeutschland leiden im Winter ja bekanntlich immer unter Schneemangel und nur gefühlte 10 Flocken, die früh morgens mal vom Himmel rieseln, führen hier bereits zu dem Phänomen, dass Kinder ganz euphorisch die verstaubten Schlitten rausholen und erdige Schneekugeln rollen, die den winzigen Schneemännern immer einen Touch Urlaubsbräune verleihen!

Damit wir aber auch bei Temperaturen über Null nicht auf Schneespaß verzichten müssen, gibt es selbstgemachten weißen fluffigen Schnee, mit dem sich prima spielen lässt!

Schnee-Familie

Wichtig zu wissen!

Ich empfehle diesen Knetspaß für Kinder ab ca. 3 Jahre, die schon verstehen, dass die Masse nur in die Hände und nicht in den Mund gehört!

Nur 2 Zutaten für den Schneespaß

Und so geht`s

Besorge dir ein oder zwei Dosen Rasierschaum ohne Duft- und Farbstoffe. Am besten geeignet finde ich den Rasierschaum „ultra sensitiv“ von der hauseigenen Marke einer Drogeriekette mit nur zwei Buchstaben, denn dieser riecht kaum und ist sehr angenehm.

Zuerst 1/2 bis eine Packung Speisestärke in eine größere Schüssel rieseln lassen. Darüber eine Dose Rasierschaum drücken, so dass ein weißer Berg entsteht. Danach alles mit den Händen zu einem geschmeidigen Schnee-Teig verkneten. Das musst du unbedingt mal machen – es fühlt sich himmlich an!!!

Und nun kann der „Schnee“-Spaß losgehen – sogar ganz ohne Handschuhe und Frosthändchen!

Natürlich ist dieser „Schnee“ nicht aus reinen Naturmaterialien, die ich sonst möglichst vorziehe, aber in Maßen finde ich dieses Kneterlebnis sehr besonders, da sich die Masse anfühlt wie „Wolkenknete“!

Filmtipp mit Humor und Herz

Während der Coronapandemie habe ich angefangen verschiedene Videos für die Kinder zu drehen. "Plüsch" und "Mors", zwei kleine Hummeln sind die Maskottchen der Videos und begleiten dich durch Märchen, Rezepte und viele Ideen zum Gestalten - immer mit einer Prise Humor und viel Herz!

Hier mein Video für dich!

Teile diesen Beitrag

Unterstütze mich

Inhaltsverzeichnis

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Kindergarten Ideen Newsletter an...

… und erhalte regelmäßig tolle und kreative Tipps für deinen Kindergarten Alltag!

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Anmeldeverfahren und Widerrufshinweise findest Du in meiner Datenschutzerklärung. Das Newsletter Formular wird durch hCaptcha geschützt.  Bitte lese dazu die Bedingungen zur Privatsphäre.

Entdecke hier weitere tolle Artikel & Beiträge
Zeit sichtbar machen! Für jüngere Kinder ist Zeit ein Phänomen, welches sie oft noch nicht...
Auf zu Barbaras Eselkoppel Mit VW-Bus „Pauli“ waren Thomas und ich im Herbst noch einmal...
Katzenköpfe, Engelsflügel und Blätter so groß wie Bratpfannen! Eichen-, Buchen und Ahornblätter kennen ja die...
Wie aus Partygeschirr ein Fuchs entsteht Eigentlich mag ich ja Laternen mit echten Kerzen im...
Das Schmuddelwetter kommt! Leider können Kinder irgendwann nicht mehr wie hier auf dem Foto im...
Unbeliebter Frühstücksbesuch Gerade im Sommer ist die schönste Zeit für ein Frühstück unter freiem Himmel!...
Bürokatze Rosa testet Paulis neuen Ausbau Im Coronawinter 2020/21 habe ich meinen alten VW-Bus Pauli...
Dicker Besuch! Ich traute meinen Augen kaum, als ich das große Tier im Sommer 2022...