Kindergarten Ideen Logo

Ugly Stick – Instrument aus Haushaltsgedöns!

Inhaltsverzeichnis

Lustiger Brauch aus Neufundland

Durch einen Zufall bin ich auf eine Dokumentation über Neufundland gestoßen und dort erzählten sie von einem Musikinstrument aus Haushaltsgedöns, das sich viele der Neufundländer einfach mal fix zusammenbauen und damit auch vor Publikum auftreten! Diese Instrumente sehen so komisch-lustig-schräg aus, dass ich mit den Kindern natürlich auch einen „Ugly Stick“ (Hässlicher Stock) gestaltet habe!

Du brauchst dafür ganz einfache Sachen - einiges davon könntest du bestimmt schon jetzt fix zusammensuchen!

Und so baut ihr einen Ugly Stick:

Zuerst werden ein paar Löcher durch den Ast gebohrt, um später Draht durchzuziehen und Dinge daran fest zu tüddeln. Danach wurde der Gummistifel unten an den Ast (seitlich oder von unten) geschraubt. Schon jetzt sieht der Stock ungewöhnlich lustig aus. Mit Hilfe von Schrauben/Nägeln die Kronkorken löchern, diese auf Draht fädeln und am Stock fest drehen. Du kannst auch Unterlegscheiben mit Schrauben am Ast befestigen – für kleinere Kinder sind allerdings Drahtschlaufen besser, falls sie mal auf den Stock fallen.

Gestaltung des Kopfes

Der Dosenkopf kann nun beliebig verziert, geschmückt und beklebt werden. Unser hat sogar Ohrringe bekommen! Hierfür mit kleinem Metallbohrer Löcher in die Dosenwand bohren. Man kann hierfür die Dose aber auch hinlegen und mit einem langen dicken Nagel Löcher hinein hauen. Mit Hilfe von Draht nun gelochte Kronkorken oder Schlüssel dran hängen. Unser hat dann auch noch eine zottelige Frisur aus bunten Wollhaaren bekommen. Danach den Dosenkopf auf den Stock schrauben, fertig! Mit einem weiteren kleineren Stock könnt ihr nun Musik machen und unsere Kindern lachen sich immer schief, wenn der arme Kerl eins auf den Kopf bekommt! Probiere es einfach aus – es macht großen Spaß mit den Kindern zu werkeln und zu tüdeln!

Zur Inspiration hier noch ein tolles Video!

Teile diesen Beitrag

Unterstütze mich

Inhaltsverzeichnis

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Kindergarten Ideen Newsletter an...

… und erhalte regelmäßig tolle und kreative Tipps für deinen Kindergarten Alltag!

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Anmeldeverfahren und Widerrufshinweise findest Du in meiner Datenschutzerklärung. Das Newsletter Formular wird durch hCaptcha geschützt.  Bitte lese dazu die Bedingungen zur Privatsphäre.

Entdecke hier weitere tolle Artikel & Beiträge
Zeit sichtbar machen! Für jüngere Kinder ist Zeit ein Phänomen, welches sie oft noch nicht...
Auf zu Barbaras Eselkoppel Mit VW-Bus „Pauli“ waren Thomas und ich im Herbst noch einmal...
Katzenköpfe, Engelsflügel und Blätter so groß wie Bratpfannen! Eichen-, Buchen und Ahornblätter kennen ja die...
Wie aus Partygeschirr ein Fuchs entsteht Eigentlich mag ich ja Laternen mit echten Kerzen im...
Das Schmuddelwetter kommt! Leider können Kinder irgendwann nicht mehr wie hier auf dem Foto im...
Unbeliebter Frühstücksbesuch Gerade im Sommer ist die schönste Zeit für ein Frühstück unter freiem Himmel!...