Kindergarten Ideen Logo

Baum im Jahreslauf – Spiel mit achtsamem Körperkontakt

Inhaltsverzeichnis

Wie fühlt wohl ein Baum?

Dieses „Spiel“, also eigentlich ist es eher eine Wahrnehmungsübung, versetzt die Kinder in das Leben eines Baumes im Wandel der Jahreszeiten. Mit sanften Körperberührungen werden Ereignisse, die der Baum erlebt, fühlbar.

So geht`s:

Jedes Kind findet einen Partner, ein Kind davon ist der Baum. Dann erzählst du frei oder in Stichpunkten notiert in einer Geschichte, was ein Baum zu den verschiedenen Jahreszeiten alles erlebt und machst das parallel mit einem Kind vor, so dass die anderen eine Orientierung haben.

Die Kinder lassen dabei ihre Partner als Bäume die Geschichte aktiv miterleben. Am Ende des erzählten Jahres werden die Rollen getauscht. Hier unten findest du ein paar Beispiele:

Teile diesen Beitrag

Unterstütze mich

Inhaltsverzeichnis

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Kindergarten Ideen Newsletter an...

… und erhalte regelmäßig tolle und kreative Tipps für deinen Kindergarten Alltag!

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Anmeldeverfahren und Widerrufshinweise findest Du in meiner Datenschutzerklärung. Das Newsletter Formular wird durch hCaptcha geschützt.  Bitte lese dazu die Bedingungen zur Privatsphäre.

Entdecke hier weitere tolle Artikel & Beiträge
Zeit sichtbar machen! Für jüngere Kinder ist Zeit ein Phänomen, welches sie oft noch nicht...
Auf zu Barbaras Eselkoppel Mit VW-Bus „Pauli“ waren Thomas und ich im Herbst noch einmal...
Katzenköpfe, Engelsflügel und Blätter so groß wie Bratpfannen! Eichen-, Buchen und Ahornblätter kennen ja die...
Wie aus Partygeschirr ein Fuchs entsteht Eigentlich mag ich ja Laternen mit echten Kerzen im...
Das Schmuddelwetter kommt! Leider können Kinder irgendwann nicht mehr wie hier auf dem Foto im...
Unbeliebter Frühstücksbesuch Gerade im Sommer ist die schönste Zeit für ein Frühstück unter freiem Himmel!...
Bürokatze Rosa testet Paulis neuen Ausbau Im Coronawinter 2020/21 habe ich meinen alten VW-Bus Pauli...
Dicker Besuch! Ich traute meinen Augen kaum, als ich das große Tier im Sommer 2022...
Sehnsucht nach Meer! Jedes Jahr im Mai das Gleiche: Wenn alles grünt und sprießt und...