Kindergarten Ideen Logo

Kecke Baum-Fratzen

Inhaltsverzeichnis

Nanu?! Wer beobachtet mich denn da?

Mit Hilfe von Ton und Naturmaterialien, die draußen nahezu überall zu finden sind, lassen sich kecke Baumfratzen an Stämmen gestalten. Ton bekommst du im Bastelladen oder im Baumarkt. Es gibt ihn in weiß, braun und grau.

Lasse die Kinder mit kleinen Körbchen losziehen und sammeln. Meist dauert es nicht lange, bis sie begeistert zurück kommen – die Körbchen (je nach Jahreszeit) gefüllt mit Steinchen, Eicheln, Bucheckern, Zapfen, Blättern, Blüten, Federn, Kernen oder wie hier mit Feenflügeln – den Blättern der Schafgarbe!

Dann suchen sie sich einen Baumfreund, den sie gerne verschönern wollen. Sobald sie diesen gefunden haben, bekommen sie ihren Ton.

Aus Naturmaterialien wird Kunst!

Pro Kind schneidest du dafür mit Hilfe eines ca. 50 cm langen Drahtes Tonstücke ab. Das geht übrigens viel leichter, als mit einem Messer! Wie du auf den Fotos siehst, brauch es pro Kind schon einen größeren Klumpen Ton, damit die Naturmaterialien auch gut an der Rinde stecken bleiben.

Ich habe ein 10-Kilo-Paket an 10 Kinder verteilt. Ein 10-Kilo-Paket bekommst du für ca. 10 Euro in Bastelläden oder online im Internet. 

Kunst auf Zeit

Der Regen wird die Kunstwerke an den Bäumen im Laufe der Zeit wieder lösen und die Bäume freuen sich dann noch über die Mineralien als Dünger!

Natürlicher Töpferton

Für die Baumfratzen oder ähnliche Baumkunstwerke brauchst du solch einen natürlichen Töpferton – auf keinen Fall eine selbsthärtende Modelliermasse!

Es gibt den Ton in verschiedenen Farben und er härtet an warmer trockener Luft gut aus. 

Im Gegensatz zu Lehm ist er etwas stabiler für solche Kunstwerke.

Teile diesen Beitrag

Unterstütze mich

Inhaltsverzeichnis

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Kindergarten Ideen Newsletter an...

… und erhalte regelmäßig tolle und kreative Tipps für deinen Kindergarten Alltag!

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Anmeldeverfahren und Widerrufshinweise findest Du in meiner Datenschutzerklärung. Das Newsletter Formular wird durch hCaptcha geschützt.  Bitte lese dazu die Bedingungen zur Privatsphäre.

Entdecke hier weitere tolle Artikel & Beiträge
Zeit sichtbar machen! Für jüngere Kinder ist Zeit ein Phänomen, welches sie oft noch nicht...
Auf zu Barbaras Eselkoppel Mit VW-Bus „Pauli“ waren Thomas und ich im Herbst noch einmal...
Katzenköpfe, Engelsflügel und Blätter so groß wie Bratpfannen! Eichen-, Buchen und Ahornblätter kennen ja die...
Wie aus Partygeschirr ein Fuchs entsteht Eigentlich mag ich ja Laternen mit echten Kerzen im...
Das Schmuddelwetter kommt! Leider können Kinder irgendwann nicht mehr wie hier auf dem Foto im...
Unbeliebter Frühstücksbesuch Gerade im Sommer ist die schönste Zeit für ein Frühstück unter freiem Himmel!...
Bürokatze Rosa testet Paulis neuen Ausbau Im Coronawinter 2020/21 habe ich meinen alten VW-Bus Pauli...