Kindergarten Ideen Logo

Löwenzahn – die Pflanze der Kindheit!

Inhaltsverzeichnis

Kindheitserinnerungen

Ich weiß noch genau, wie ich als kleines Mädchen im Mai durch Wiesen streifte und diese übersät war mit unzähligen kleinen gelben „Sonnen“!

Wir machten uns lange Blumenketten und Kränze und in alten Emailletöpfen, die meine Mutter längst aussortiert hatte, rührte ich im Sandkasten die gelben Blütenköpfe mit Wasser zu einer gelbgrünen „Pampesuppe“ – herrlich!

Löwenzahnkringel

Wenn wir mit den Kindern auf der großen Wiese am Wald sind, entdecken wir die leuchtend gelben Blüten schon von weitem! Wir nehmen dann immer eine Schüssel und eine Flasche Wasser mit, denn Löwenzahnstengel können sich lustig verwandeln!

Wenn du die hohlen Stiele der Länge nach halbierst und ins Wasser legst, kringeln sie sich zu kleinen grünen Ringelschwänzchen! Und überall, wo die weiße Löwenzahnmilch die Haut trifft, gibt es dunkle Flecken.

Schon gewusst?

Der milchige Pflanzensaft ist übrigens nicht giftig, enthält allerdings Bitterstoffe. Also locker bleiben, wenn Kinder die Stengel auch mal als Strohhalm benutzen! Das passiert meist nur einmal!

Löwenzahn, der Verwandlungskünstler!

Kaum ist die gelbe Pracht vorbei, verwandeln sich die Blütenköpfe in die heißgeliebten Pusteblumen und ich erinnere mich noch, wie wir Kinder gar nicht genug davon bekommen konnten, die kleinen Schirmchen schweben zu sehen!

Sind alle Schirmchen weg gepustet, kommt der weiße weiche Blütenboden zum Vorscheinen, mit dem du niedliche Stempelbilder gestalten kannst: Blütenboden erst auf`s Stempelkissen, dann auf`s Papier drücken.

Die Abdrücke kann man dann weiter gestalten, mit kleinen Beinchen wird daraus fix eine Käferfamilie!

Auch heute noch hat der Löwenzahn seine Faszination nicht verloren, denn in unserem Kindergarten wird im Frühling fleißig „Löwenkuchen“ gebacken und halbe Stiele kringeln sich wie in meiner Kindheit im Wasser zu grünen Schnecken!

Hier in meinem Video siehst du, wie die Kringel genau entstehen!

Teile diesen Beitrag

Unterstütze mich

Inhaltsverzeichnis

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Kindergarten Ideen Newsletter an...

… und erhalte regelmäßig tolle und kreative Tipps für deinen Kindergarten Alltag!

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Anmeldeverfahren und Widerrufshinweise findest Du in meiner Datenschutzerklärung. Das Newsletter Formular wird durch hCaptcha geschützt.  Bitte lese dazu die Bedingungen zur Privatsphäre.

Entdecke hier weitere tolle Artikel & Beiträge
Zeit sichtbar machen! Für jüngere Kinder ist Zeit ein Phänomen, welches sie oft noch nicht...
Auf zu Barbaras Eselkoppel Mit VW-Bus „Pauli“ waren Thomas und ich im Herbst noch einmal...
Katzenköpfe, Engelsflügel und Blätter so groß wie Bratpfannen! Eichen-, Buchen und Ahornblätter kennen ja die...
Wie aus Partygeschirr ein Fuchs entsteht Eigentlich mag ich ja Laternen mit echten Kerzen im...
Das Schmuddelwetter kommt! Leider können Kinder irgendwann nicht mehr wie hier auf dem Foto im...
Unbeliebter Frühstücksbesuch Gerade im Sommer ist die schönste Zeit für ein Frühstück unter freiem Himmel!...
Bürokatze Rosa testet Paulis neuen Ausbau Im Coronawinter 2020/21 habe ich meinen alten VW-Bus Pauli...
Dicker Besuch! Ich traute meinen Augen kaum, als ich das große Tier im Sommer 2022...