Kindergarten Ideen Logo

Der etwas andere Geburtstagskalender

Inhaltsverzeichnis

"Wie lange noch bis zu meinem Geburtstag?"

Diese enorm wichtige Frage stellen viele Kinder, und da die meisten von ihnen im Kindergartenalter noch keine zeitliche Vorstellung davon haben, welche Monate zu welcher Jahreszeit gehören, habe ich einen ganz besonderen Kalender  angefertigt, auf dem unsere Kinder ihre Fotos pinnen können.

In unserem Waldbauwagen hängt dieses Jahreszeitenbild, das wir als Geburtstagskalender nutzen. Ich habe es auf eine Magnettafel geklebt und ebenso kleine Fotos unserer Kinder rückseitig mit runden Magneten versehen.

Das Bild zeigt die Besonderheiten der Jahreszeiten und die Feste, die wir im Laufe des Kindergartenjahres miteinander feiern.

Ihre Fotos finden die Kinder in der entsprechenden Jahreszeit und sie können beim Betrachten sehen, was an, vor und nach ihrem Geburtstag in der Natur passiert. Auf diese Weise können sie ihren großen Tag viel leichter einordnen.

Die Kinder finden auf dem Bild typische Pflanzen, Tiere und Bräuche unseres Kindergartens in den jeweiligen Jahreszeiten.

Das Kindergartenjahr in Bildern

Geburtstagskalender in Wischtechnik

Die einzelnen Elemente habe ich zunächst mit Buntstift gezeichnet. Die flächigen Bereiche sind in einer ganz einfachen (!) Wischtechnik entstanden. Sieht kompliziert aus? Ist es aber nicht!

Hier unten auf den Fotos siehst du, wie es geht. Du brauchst nur Papier, Buntstifte, einen Anspitzer und deine Finger, denn die werden zum „Wischpinsel“! Klich dich einfach durch die Fotos und leg los!

Toller Büchertipp

Prima passend zum Thema Jahreszeiten finde ich dieses Buch, das auch die jüngsten Kinder zu munterem Sprechen anregt!

Das Buch nimmt euch mit in den Wald und ihr entdeckt verschiedene Tiere, die im Laufe der Jahreszeiten in den Bäumen Nester und unter der Erde Höhlen bauen, Vorräte anlegen und Winterschlaf halten.

Ein Jahreszeitenbuch mit umwerfend gelungenen tollen Bildern!

Wischtechnik auch prima für Geburtstagstüten

Unsere Geburtstagstüten gestalte ich ebenfalls mit passenden Bildern, die zum Geburtstagsmonat passen. Dafür benutze ich gerne die Wischtechnik mit Anspitzresten (siehe erstes Foto unten). Die feinen Farbkrümel lassen sich mit dem Finger leicht verwischen und geben dem Bild eine Weichheit und Tiefe.

Janoschs Geburtstag ist im Februar, wenn auf unserem Jahreszeitentisch die Wurzelkinder wach werden und die Schneeglöckchen blühen. Arthur wurde im Frühlingsmonat April geboren, zur Osterzeit, wenn die Tulpen blühen, die Vögel ihren Nachwuchs füttern, Schmetterlinge flattern und die Sonnenwärme zunimmt.

Mathis Geburtstagsmonat ist der September, wenn bei uns die Mäuse einziehen und die Ebereschen reifen. Dann machen wir auch unseren Vogelbeersaft und kochen damit Frischkäse, den wir zum Erntedank auf frischem Brot genießen!

Ähnliche Bilder wie auf dem Geburtstagskalender finden die Kinder bei uns auch auf ihren Geburtstagstüten und bekommen auf diese Weise ein Gefühl für den Lauf der Jahreszeiten.

Teile diesen Beitrag

Unterstütze mich

Inhaltsverzeichnis

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Kindergarten Ideen Newsletter an...

… und erhalte regelmäßig tolle und kreative Tipps für deinen Kindergarten Alltag!

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Anmeldeverfahren und Widerrufshinweise findest Du in meiner Datenschutzerklärung. Das Newsletter Formular wird durch hCaptcha geschützt.  Bitte lese dazu die Bedingungen zur Privatsphäre.

Entdecke hier weitere tolle Artikel & Beiträge
Zeit sichtbar machen! Für jüngere Kinder ist Zeit ein Phänomen, welches sie oft noch nicht...
Auf zu Barbaras Eselkoppel Mit VW-Bus „Pauli“ waren Thomas und ich im Herbst noch einmal...
Katzenköpfe, Engelsflügel und Blätter so groß wie Bratpfannen! Eichen-, Buchen und Ahornblätter kennen ja die...
Wie aus Partygeschirr ein Fuchs entsteht Eigentlich mag ich ja Laternen mit echten Kerzen im...
Das Schmuddelwetter kommt! Leider können Kinder irgendwann nicht mehr wie hier auf dem Foto im...
Unbeliebter Frühstücksbesuch Gerade im Sommer ist die schönste Zeit für ein Frühstück unter freiem Himmel!...