Kindergarten Ideen Logo

Fasching zum Thema Berufe

Inhaltsverzeichnis

Berufliche Vielfalt spielen und erleben

Nach der langen Advents- und Weihnachtszeit steht in unserem Haus nun bald das nächste Fest vor der Tür: Fasching! In diesem Jahr werden wir unser Faschingsfest in ein Projekt zum Thema „Berufe“ einbetten.

Oft höre ich von den Kindern den Satz: „Meine Eltern gehen zur Arbeit.“ Viele wissen auf unser Nachfragen aber gar nicht, was „Arbeit“ bedeutet und womit sich ihre Eltern genau beschäftigen.

Kinder sind zukünftige Erwachsene, deren Wünsche und Hoffnungen sich noch entwickeln und herausgelockt werden können. Je positiver und vielfältiger ihre Erfahrungen zu einem Thema sind, umso ideenreicher werden sie sich entwickeln.

Über einen Zeitraum von ca. 5 Wochen werden wir mit den Kindern Handwerksberufe kennen lernen. Eltern kommen vormittags in den Kindergarten, um von ihrer Tätigkeit zu erzählen und den Kindern etwas aus der Praxis zu zeigen. Die Vielfalt der Berufe unter der Elternschaft wird in jedem Kindergarten groß sein und es lohnt sich, ganz praxisnahe Berufe in den Kindergarten zu holen. Man kann z.B. auch einen Besuch in der Bäckerei organisieren oder bei den ortsansässigen Handwerksbetrieben.

Werkstätten und Betriebe entstehen

In unserem Kindergarten entstehen unter abgehängten Sonnenschirmen, zwischen Spieleständern u.ä. verschiedene „Werkstätten“ oder „Betriebe“, in denen die Kinder tätig werden und sich ausprobieren können.

Faschingsfest mit Marktplatz

Dieses Projekt entwickelt sich von einem Tag zum anderen und wächst nach und nach bis zum Faschingsfest, an dem aus dem Kindergarten dann ein belebter „Marktplatz“ geworden ist! Leider habe ich zu diesem Projekt keine Fotos mehr, aber ich bin mir sicher, dass du dir all das auch gut vorstellen kannst.

Teile diesen Beitrag

Unterstütze mich

Inhaltsverzeichnis

Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Kindergarten Ideen Newsletter an...

… und erhalte regelmäßig tolle und kreative Tipps für deinen Kindergarten Alltag!

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Anmeldeverfahren und Widerrufshinweise findest Du in meiner Datenschutzerklärung. Das Newsletter Formular wird durch hCaptcha geschützt.  Bitte lese dazu die Bedingungen zur Privatsphäre.

Entdecke hier weitere tolle Artikel & Beiträge
Unsere Samtpfoten-Rentnerin Rosa ist eine Freigängerin und könnte eigentlich jederzeit durch ihre Katzenklappe raus in...
Ein besonderes Geschenk für Geburtstagskinder oder zur Einschulung Jedes Jahr vor den Sommerferien taucht die...
Solch eine Box ist ein Must-have! Das plattdeutsche Wort tüdeln ist vor allem im norddeutschen...
Kinder sind alle kleine Experten! Wenn du an deinen bunten „Haufen“ in deiner Kindergruppe denkst,...
Vogelfutter zum „Auspicken“ Diese Leckerei für unsere gefiederten Freunde bereiten wir in der Adventszeit für...
Zeit sichtbar machen! Für jüngere Kinder ist Zeit ein Phänomen, welches sie oft noch nicht...

Kindergarten-Ideen jetzt auch als App!